DIE GROßE FILMTOUR DURCH ANDALUSIEN
Filming Almería

Der Provinzrat von Almería, über das Provinzamt des Films Filming Almeria, startete im April eine Neuauflage der geführten Filmtouren, durch den Film- und Drehortexperten, Juan Enrique Pérez Miranda organisiert.  

Zwei Touren wurden durchgeführt:

„Geführte Filmtour durch die Wüste von Tabernas: Lanújar und el Cautivo”, die die Kulisse der Dreharbeiten von legendären Filmen und Serien, wie ‚Lawrence von Arabien‘, ‚Cleopatra‘ oder ‚Tod hatte einen Preis‘ und von aktuelleren, wie ‚Penny Dreadful‘, ‚Assassins Creed‘, ‚Black Mirror‘ oder ‚Mar de plástico‘ zurücklegt.

„Geführte Filmtouren durch den Nationalpark Cabo de Gata-Níjar“ bei denen die Teilnehmer die Drehorte besuchen konnten, unter anderen, ‚Für eine Handvoll Dollar‘, ‚Für ein paar Dollar mehr‘, ‚Zwei glorreiche Halunken‘, ‚Patton‘, ‚Der Wind und der Löwe‘, ‚Indiana Jones‘ oder ‚Exodus: Götter und Könige‘.

Die Aktion war ein Teilnahmeerfolg.