DIE GROßE FILMTOUR DURCH ANDALUSIEN
El Chorrillo, Pechina

Diese Landschaft in Pechina liegt am Fuße der Baños de Sierra Alhamilla, und sie wurde aufgrund ihres besonderen Aussehens in einer großen Zahl an Filmen und Werbeproduktionen immer wieder als Szenerie genutzt. Diese unwirtliche, beinahe wüstenartige, bergige Gegend diente schon der Nachstellung von Orten wie Afghanistan oder Palästina.

Hier gedreht...

Diese Gegend in der Provinz Almería wurde für einige Tage zur Stadt Vaes Dothrak, dem Territorium der Dothraki in „Game of Thrones“, wo sie die Khaleesi in der 6. Staffel gefangenhalten. Hier wurde auch die spannende nächtliche Szene gedreht, in der die Drachenmutter noch einmal zeigt, dass sie außerdem die Unverbrannte ist, als sie sich aus den Flammen einer großen Dothraki Hütte erhebt. In einer anderen Szene verstecken sich Ser Jorah Mormont und Daario Naharis zwischen den Häusern der Stadt.

Ähnliche Drehorte

Paraje de El Chorrillo
Almería

Sehr nahe der Hauptstadt, 15,5 km und etwa 20 Minuten mit dem Auto entfernt, befindet sich dieser spektakuläre Ort, der sich, aufgrund der Dreharbeiten an diesem Film,...

Castillo de Almodóvar del Río
Córdoba

Die Festung Castillo de Almodóvar del Río besuchen jährlich tausende von Touristen. Sie hatte große strategische Bedeutung, da sie auf einem Hügel 252 Meter über dem...

Der archäologische Komplex von Itálica
Sevilla

Itálica ist eine römische Stadt, die 206 v. Chr. gegründet wurde. Sie erstreckte sich über 52 Hektar und hatte politisch und wirtschaftlich, aber auch militärisch, große...

Die Königliche Werft
Sevilla

Die alten Schiffswerften in Sevilla wurden im 13. Jahrhundert von Alfonso X im Stadtteil Arenal gebaut. Von dort erstreckte sich eine gigantische Esplanade bis zum Fluss. Die...

Mesa Roldán
Almería

Inmitten des Naturschutzgebietes Cabo de Gata, auf halbem Weg zwischen Agua Amarga (Níjar) und dem Strand der Toten (Playa de los Muertos, Carboneras) befindet sich der Turm Mesa...

Alcazaba de Almería
Almería

Dieser atemberaubende Monumentalkomplex ist der größte arabische Bau in Spanien. Die Alcazaba, wie wir sie heute kennen, wurde im 10. Jahrhundert angefangen zu bauen und...

Plaza de Toros de Osuna
Sevilla

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut, hat die Stierkampfarena aufgrund der verwendeten Baumaterialien ein eigenwilliges Erscheinungsbild. Sie wurde nämlich aus den Quadersteinen...

Römische Brücke von Córdoba
Córdoba

Die im Volksmund als „Puente viejo“ (alte Brücke) bekannte Brücke wurde im 1. Jahrhundert nach Chr. gebaut. Sie ist 331m lang, hat 16 Bögen und verbindet die beiden Ufer...

Die Wüste von Tabernas
Almería

Nur 30 km von der Hauptstadt von Almería entfernt liegt dieses Naturschutzgebiet mit einer Fläche von 280 km². Es ist eine der meistgezeigtesten Landschaften im Kino, z. T....

Reales Alcázares von Sevilla
Sevilla

Dieser Monumentalkomplex im Mudéjarstil ist das bedeutendste privat genutzte Gebäude von Sevilla und eine der Hauptattraktionen für Touristen in der Stadt. Hier residierten...

Seiten: 1 ... 2 ... 3 ... 4 ...