DIE GROßE FILMTOUR DURCH ANDALUSIEN
Teatro Cervantes

Dieses Gebäude stammt aus dem Jahr 1886, als es vom Architekten Enrique López Rull entworfen wurde. Allerdings wurde es erst 1921 eingeweiht. Aktuell wird das Kino nicht mehr betrieben, es finden jedoch weiterhin kulturelle Veranstaltungen statt, insbesondere Theatervorstellungen.

Hier gedreht...

Dies ist das Kino, in dem Antonio, Javier Cámaras Figur in „Vivir es fácil con los ojos cerrados“, versuchen wird, John Lennon zu treffen.

Ähnliche Drehorte

Salinen von Cabo de Gata
Almería

Betrachtet man das bemerkenswerte Ökosystem Andalusiens, sieht man, dass die Salinen in Cabo de Gata der einzige Teil im Westen von Andalusien ist, in dem noch industrielle...

La Isleta del Moro
Almería

Dieses praktisch vom Meer umgebene kleine Dorf gehört zu den Orten in Almería, die man unbedingt aufsuchen sollte. Der Strand del Peñón Blanco hat feinen Sand, er ist 400 m...

Der Strand von Rodalquilar
Almería

Dieser außergewöhnliche unberührte Strand über 400 m mit goldenem Sand und von einer einmaligen Natur umgeben, ist einer der schönsten Strände des Parque Natural de Cabo de...

Die Wüste von Tabernas
Almería

Nur 30 km von der Hauptstadt von Almería entfernt liegt dieses Naturschutzgebiet mit einer Fläche von 280 km². Es ist eine der meistgezeigtesten Landschaften im Kino, z. T....

Seiten: 1 ... 2 ...