DIE GROßE FILMTOUR DURCH ANDALUSIEN
Torremolinos

Diese Gemeinde von Málaga, eine der beliebtesten und touristischsten der Costa del Sol, ist eines der Symbole des Tourismus in unserem Land.  Ihre reiche Gastronomie, die familiäre Atmosphäre ihrer Straßen und ihre schönen und gut besuchten Strände, wie Strand „La Carihuela“, „Bajondillo“ oder „Los Álamos“, machen sie zu einem der wichtigsten Urlaubsziele in Andalusien und Spanien.

Hier gedreht...

Einige der Sequenzen von „Torremolinos 73″ (Pablo Berger, 2003), der Liebesgeschichte eines Paares, das sich inmitten der Diktatur in die Welt des Amateurpornos vertieft, wurden an den Stränden dieser Gemeinde von Málaga gedreht.  Diese Szenen zeigen die verrückten Drehtage des Filmteams unter der Regie von Javier Cámara.

In Torremolinos wurden auch einige Szenen aus dem Film „Toro“ (Kike Maíllo, 2015) gedreht, mit Mario Casas am Steuer eines Fahrzeugs.

Ähnliche Drehorte

Fuengirola
Málaga

Mit einer sehr langen touristischen Tradition ist sie eine der beliebtesten Städte der Costa del Sol und zeichnet sich durch ihre Einzigartigkeit, ihren unverwechselbaren...

Strand „Playa de la Malagueta”
Málaga

Mit 1200 Metern Länge und 45 Metern Breite, ist La Malagueta der nächste Strand zum Hafen von Malaga im Osten.  Er liegt zehn Minuten von der Altstadt entfernt und ist damit...

Seiten: 1 ...