DIE GROßE FILMTOUR DURCH ANDALUSIEN
Filmstrände I

Von Granada bis Almería, sind die Strände Andalusiens nicht nur das ganze Jahr über ein Anziehungspunkt für Millionen nationaler und ausländischer Touristen, sondern ziehen auch renommierte Filmregisseure und Künstler an, die sie als Szenarien in Filmen, Serien, und Dokumentationen benutzen. So ist die andalusische Küste jenseits von Sand und Sonne, die die Freuden derer, die uns besuchen sind, längst zu einem immensen Set geworden, an dem viele audiovisuelle Produktionen gedreht wurden, die der ganzen Welt die Schönheit der andalusischen Küste gezeigt haben.

Mehr als tausend Künstenkilometer
Almería (Lawrence von Arabien, Plastikmeer, Schatzinsel, Der Wind und der Löwe. Año Mariano, Curro Jiménez, die Abenteuer des Baron Münchhausen, Sprich mit ihr, die unendliche Geschichte…)
Granada (Hannibal, Al sur de Granada…)


Route für einen Urlaub

Worte von...

 

„In Almeria Gibt es Wüsten, Meer, Berge… Die Landschaft ist vielseitig und es gibt unglaubliche Menge an Szenerien, um zu drehen“

Burt Reynolds (Schauspieler)

 

„Ich bin verliebt in die Küste von San José, Almería.“

Euan Lloyd (Produzent von ‘Shalako’)

 

„Wenn das Drehbuch im Süden spielt, schnell denke ich an Mojácar“

Adolfo Aristarain (Regisseur)

 

„Seit ‚The Heart of the Warrior‘ komme ich immer vor jedem Drehtag nach Cabo de Gata (Almería), um Inspiration zu finden“

Daniel Monzón (Regisseur)

 

„Die Landschaft von Cabo de Gata ist sehr trocken aber auch ist sehr schön. Ich bin sehr beeindruckt von der Tatsache, dass es eine Landschaft ist, die Menschen nicht gleichgültig lässt. Dieser Eindruck wurde mir von den Leuten bestätigt. Es gibt Leute, die absolut von der Landschaft fasziniert sind“ / „Ich wage zu sagen, dass es keinen Ort wie El Playazo in Rodalquilar an der gesamten spanischen Küste gibt“.

Imanol Uribe (Regisseur)

Drehorte
Almuñécar
Almería

Am Fuße der Granada-Berge gelegen und an einem privilegierten Ort der Costa Tropical, liegt Almuñécar an der Mittelmeerküste und hat eine Persönlichkeit von Jahrhunderten...

Castel de Ferro
Granada

Castell de Ferro ist eine Stadt an der Costa Tropical von Granada, die zur Gemeinde Gualchos gehört.Mit knapp 3000 Einwohnern hat es schöne Buchten und Strände mit...

Bucht Cala Cerrada / Cocederos
Almería

Diese kleine Bucht der almerischen Küste hat einen Strand von 150 Metern Länge. Obwohl schmal (20 Meter breit) und isoliert (es gibt keine Promenade), ist er in der Regel gut...

Bucht Cala Carbón
Almería

Diese Bucht, die sich in der Gemeinde San José befindet, ist kaum 150 Meter lang und 10 Meter breit und hat keinen Sand. Ihre versteckte Lage und einzigartige Anziehungskraft...

Strand Playa de los Genoveses
Almería

Mit einer Fläche von 1.180 Metern blicken wir auf einen der beeindruckendsten Strände der Küste von Almeria und sogar des gesamten Mittelmeerraumes. Ein idyllischer Ort mit...

Carboneras
Almería

Dieser Ort liegt an der Küste der Levante von Almería, 63 km von der Hauptstadt entfernt. Der Fischfang ist hier Tradition. 78% seines Gebietes liegen im Nationalpark Cabo de...

Motril
Granada

Dieser Ort mit mehr als 60.000 Einwohnern ist einer der Hauptknotenpunkte der Costa Tropical von Granada. Seine Stärken sind die Landwirtschaft (Avocados, Cherimoyas und andere...

Buchten Calas del Barronal
Almería

Mit 250 m Länge ist dies einer der besten Strände der Gegend, der durch seine Schönheit besticht. Er liegt inmitten einer unvergleichlichen Landschaft, die außerdem geologisch...

Bucht Cala de la Media Luna
Almería

Diese wunderschöne Bucht, 185 Meter lang und nah am Strand von Mónsul, hat ihren Namen von der Form des Strandes, einem Halbmond aus Sand mit Felsformationen auf beiden Seiten,...

La Isleta del Moro
Almería

Dieses praktisch vom Meer umgebene kleine Dorf gehört zu den Orten in Almería, die man unbedingt aufsuchen sollte. Der Strand del Peñón Blanco hat feinen Sand, er ist 400 m...

Der Strand von Balerma
Almería

Der wunderschöne Meeresstrand liegt über eine Länge von mehr als zwei Kilometern im Gemeindebezirk von El Ejido (Almería). Er trägt die blaue Umweltflagge und das...

Der Strand von Rodalquilar
Almería

Dieser außergewöhnliche unberührte Strand über 400 m mit goldenem Sand und von einer einmaligen Natur umgeben, ist einer der schönsten Strände des Parque Natural de Cabo de...

Mojácar
Almería

Wahrscheinlich ist es eines der schönsten Dörfer Spaniens, auch wegen seiner 17 km spektakulärer Strände und unberührter Buchten, von außergewöhnlicher Schönheit und...

Los Escullos
Almería

Im Herzen des Naturparkes Cabo de Gata in Níjar, liegt der Strand del Arco. Er ist 350 m lang und 40 m breit, hat feinen goldenen Sand und man kann dort eine versteinerte Düne...

Der Strand von Algarrobico
Almería

Der Strand liegt im Gebiet des Naturparks Cabo de Gata Níjar 4 km nördlich von Carboneras. Er ist 1.350 m lang und hat goldenen Sand. Das Besondere ist seine abgeschiedene Lage,...

Der Strand von Mónsul
Almería

Mitten im Naturschutzgebiet Cabo de Gata in der Gemeinde Níjar, ungefähr vier Kilometer von San José entfernt, liegt der Strand von Monsul, einer der schönsten und unter...

Seiten: 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ...
Anekdoten
Die Strandbar Manaca, in Mojácar (Almería), wurde auf dem Fort gebaut, das für den Film „Die Schatzinsel" gebaut wurde, und dort wird an die Dreharbeiten zu diesem Film in der Gegend erinnert.
Während der Dreharbeiten zu „Die Abenteuer des Baron Münchausen" lebten am Strand von Mónsul am Ortseingang von San Jose monatelang drei Elefanten, die oft mit den Kindern des Dorfes an den Strand gingen. Einmal ist auch ein Tiger am Strand ausgebrochen.
Während der Dreharbeiten zu „Die Abenteuer von Baron Münchhausen" am Strand von Mónsul standen zwei Filmproduzenten, permanent neben den öffentlichen Telefonen von El Pozo de Los Frailes und San José, da es keine anderen gab.
In der Gegend von Cabo de Gata (Almería) gab es so viele Drehtage, dass Plakate mit Nachrichten wie dieser an den Stränden angebracht wurden: "Bitte, lassen Sie die Filmcrew vom Strand weggehen“.